- Sitzgarnitur, vierteilig

Auktion 382, Kat.-Nr. 190

ALTE KUNST am 5. Dezember 2018

 

Sitzgarnitur, vierteilig

Schätzpreis:
€ 3.000 bis € 3.500

Differenzbesteuerung    

Ergebnis:
€ 6.350 (inkl. 27 % Käuferaufgeld)

Beschreibung:

Sitzgarnitur, vierteilig

Frankreich, 18. Jh.

 

Buche. Bestehend aus einem Paar Fauteils und zwei Bergèren. Profilierte und mit Blüten beschnitzte Gestelle. Rest., erg., Alters-/Gebrauchsspuren. Bergèren: 100 x 67 x 54 cm bzw. 98 x 80 x 70 cm; Fauteuils: 96 x 64 x 62 cm.



Datierung:
18. Jh.


Zustand:
Rest., erg., Alters-/Gebrauchsspuren