Damenarmbanduhr mit Brillanten

Auktion 927, Kat.-Nr. 19

VINTAGE CULTURE: FROM HAUTE COUTURE TO GENERATION Z am 15. Juli 2019

Damenarmbanduhr mit Brillanten

Schätzpreis:
€ 800 bis € 1.000

Differenzbesteuerung    

Ergebnis:
€ 1.397 (inkl. 27 % Käuferaufgeld)



Beschreibung:
Damenarmbanduhr mit Brillanten
Genf, 1950er Jahre, JAEGER - LECOULTRE

Roségold 750/-, gestempelt. Schweizer Feingehaltspunze ab 1934, Juwelierpunzen. 4 Brillanten, zus. ca. 0,12 ct. Nicht gangfähig.
Ca. 17 x 17 mm. Bandlänge ca. 16,5 cm. Ca. 38,31 g.

Quadratisches Gehäuse mit rückseitiger Krone, Nummer 702149. Rundes cremefarbenes Zifferblatt, bezeichnet Jaeger-LeCoultre Swiss, rotgoldene arabische Ziffern bei der 3, 6, 9 und 12, facettierte rotgoldene Pfeilindizes, rotgoldene Stabzeiger. Signiertes Schweizer Ankerwerk, Nummer 1348110. Gelbgoldarmband mit Fuchsschwanzmuster und Faltschließe.


Datierung:
1950er Jahre,


Maße:
Ca. 17 x 17 mm. Bandlänge ca. 16,5 cm cm
Zustand:
Nicht gangfähig