Italien (?) - Jüngling in Rüstung

Auktion 384, Kat.-Nr. 183

ALTE KUNST UND SONDERAUKTION DER SAMMLUNG MELETTA ART & INTERIEURS am 3. Juli 2019

Italien (?)

Jüngling in Rüstung

Schätzpreis:
€ 1.000 bis € 1.200

Differenzbesteuerung    

Ergebnis:
€ 1.270 (inkl. 27 % Käuferaufgeld)



Beschreibung:
Italien (?)
16. Jh.

Jüngling in Rüstung


(Hl. Michael?). Öl auf Holz. 50,5 x 36,5 cm. Rest. Min. besch. Rahmen min. besch.

Rücks. auf dem Gemälde ist ein Zettel angebracht mit dem Verweis, dass es sich bei dieser Darstellung um einen Ausschnitt eines Gemäldes von Tintoretto im Dogenpalast handeln soll. Möglicherweise bezieht sich diese Aussage hinsichtlich des nach oben gerichteten Blickes des Dargestellten auf die Figur des Evangelisten Johannes auf dem "Paradiso", Sala del Maggior Consiglio, Palazzo Ducale, Venedig.


Datierung:
16. Jh.


Titel-Zusatz:
(Hl. Michael?)


Technik:
Öl
Träger:
auf Holz
Maße:
50,5 x 36,5 cm
Zustand:
Rest. Min. besch
Rahmen:
Rahmen min. besch