- Damentaschenuhr

Auktion 403, Kat.-Nr. 178

Schmuck am 1. Dezember 2021 ab 15:00 Uhr

 

Damentaschenuhr

Schätzpreis:
€ 1.000 bis € 1.400

Differenzbesteuerung    

Ergebnis:
€ 2.340 (inkl. 30 % Käuferaufgeld)

Beschreibung:

Damentaschenuhr

Dresden A. LANGE & SÖHNE

 

Gelbgold 750/-, gestempelt. Signiert A. Lange & Söhne. 55 kleine Diamantrosen.

D. ca. 3 cm. Ca. 31,9 g.

 

Dabei: Schleifenförmige Brosche, Gelbgold 750/-, getestet. Ca. 1,2 x 3,8 cm. Ca. 5,1 g.

 

Rundes Gehäuse mit Blüte auf dem vorderen und Monogramm CW auf dem rückwärtigen Uhrdeckel, innen bezeichnet A. Lange, Glashütte, Nr. 61877. Weißes Emailzifferblatt, bezeichnet A-Lange & Söhne Glashütte SA., schwarze arabische Ziffern, Minuterie am Zifferblattrand, goldene Louis XV-Zeiger, Kleine Sekunde bei der 6. Goldcuvette bezeichnet A. Lange Glashütte, Nr. 61877. Ankerwerk signiert A. Lange & Söhne Glashütte Dresden, Nr. 61877.

 

SvP

 



Maße:
D. ca. 3 cm cm
Dabei:
Schleifenförmige Brosche, Gelbgold 750/-, getestet. Ca. 1,2 x 3,8 cm. Ca. 5,1 g