- Zuckerdose

Auktion 400, Kat.-Nr. 165

FRüHJAHRSAUKTION am 14. April 2021

 

Zuckerdose

Schätzpreis:
€ 300 bis € 350

Differenzbesteuerung    

Ergebnis:
€ 483 (inkl. 27 % Käuferaufgeld)

Beschreibung:
Zuckerdose
Nürnberg, um 1800, Georg Nikolaus II Bierfreund

Silber, innen vergoldet. Leicht profilierte Ovalform mit Fruchtbukett als Deckelknauf, Ornamentbänder. Marken auf Deckel und Dose (Nürnberger Goldschmiedekunst 2007, Bz. Nr. 45, VB 18, Mz. Nr. 0066), Meister 1778. Tremolierstich. 10 x 12 x 8,5 cm. 140 g.

Provenienz: Aus dem Besitz der Nachfahren des Generalmajors Friedrich von Winther (1784-1857), Schloss Mühlfeld / Herrsching.


Datierung:
um 1800,


Maße:
10 x 12 x 8,5 cm
Provenienz:
Aus dem Besitz der Nachfahren des Generalmajors Friedrich von Winther (1784-1857), Schloss Mühlfeld / Herrsching.