- Lyra-Uhr

Auktion 380, Kat.-Nr. 163

ALTE KUNST am 4. Juli 2018

 

Lyra-Uhr

Schätzpreis:
€ 2.500 bis € 2.700

Differenzbesteuerung    

Ergebnis:
€ 2.921 (inkl. 27 % Käuferaufgeld)

Beschreibung:

LYRA-UHR

Frankreich, 1. Hälfte 19. Jh.

 

Gelbguss, vergoldet. Auf rechteckigem Sockel mit Akanthusblattfries das lyraförmige, mit Greifenköpfen versehene Gehäuse mit floralem und ornamentalem Reliefdekor. Emailzifferblatt mit römischen Ziffern. Kompensationspendel mit Pendelfeder. 1/2-Stunden-Schlossscheibenschlagwerk auf Glocke. Schlüssel. 54,5 x 29 x 13,5 cm.



Datierung:
1. Hälfte 19. Jh.