- Vier Teller

Auktion 401, Kat.-Nr. 16

SOMMERAUKTION am 23. Juni 2021

 

Vier Teller

Schätzpreis:
€ 1.500 bis € 1.600

Differenzbesteuerung    

noch erhältlich
Beschreibung:

Vier Teller

Meissen, Mitte 18. Jh.

 

Porzellan. Goldstaffage. Gotzkowskyrelief. Verstreut Blumenbuketts, Rand mit goldener Ornamentbordüre. Blaue Schwertermarken, Pressnummern. Rest. D. 24,5 cm.

 

Provenienz: Lt. Vorbesitzer aus dem württembergischem Königshaus.



Datierung:
Mitte 18. Jh.


Maße:
D. 24,5 cm
Zustand:
Rest
Provenienz:
Lt. Vorbesitzer aus dem württembergischem Königshaus.