- Grabchristus

Auktion 382, Kat.-Nr. 158

ALTE KUNST am 5. Dezember 2018

 

Grabchristus

Schätzpreis:
€ 1.200 bis € 1.400

Differenzbesteuerung    

Ergebnis:
€ 1.524 (inkl. 27 % Käuferaufgeld)



Beschreibung:
Grabchristus
Süddeutsch, 16. Jh.

Liegend, die Hände vor der Körpermitte gekreuzt. Achsensymmetrische Komposition. Linde, vollrund geschnitzt; polychrome Fassung übergangen und best. L. 54 cm.

Provenienz: S.K.H. Joseph Clemens Prinz von Bayern - Münchner Privatsammlung.


Datierung:
16. Jh.


Titel-Zusatz:
Liegend, die Hände vor der Körpermitte gekreuzt. Achsensymmetrische Komposition


Maße:
L. 54 cm cm
Provenienz:
S.K.H. Joseph Clemens Prinz von Bayern - Münchner Privatsammlung.