- Kommode

Auktion 378, Kat.-Nr. 155

ALTE KUNST am 6. Dezember 2017

 

Kommode

Schätzpreis:
€ 1.200 bis € 1.400

Differenzbesteuerung    

Ergebnis:
€ 1.524 (inkl. 27 % Käuferaufgeld)

Beschreibung:

KOMMODE

Sachsen, 18. Jh.

 

Furnier Nussbaum, Obsthölzer. Auf sich verjüngenden Vierkantbeinen. Zweischübiger Korpus in Demilune-Form. Überstehende Platte. Gittermarketerie. Rest., erg., besch. 73 x 70 x 52 cm.

 

Dabei: Glasplatte.

 

Rückseitig Etikett der 34. Schweizerischen Kunst- und Antiquitätenmesse Zürich, 1993.



Datierung:
18. Jh.


Zustand:
Rest., erg., besch
Dabei:
Glasplatte.