Kleine Teekanne - Meissen, um 1745

Auktion 407, Kat.-Nr. 15

WINTERAUKTION

am 7. Dezember 2022 bis 8. Dezember 2022

Kleine Teekanne

Meissen, um 1745

Schätzpreis:
€ 1.800 bis € 2.200

Differenzbesteuerung    

noch erhältlich

Beschreibung:
Kleine Teekanne

Meissen, um 1745

Porzellan. Türkisfond. Goldstaffage. Kugelige Form mit facettiertem Röhrenausguss und J-Henkel. In goldgerahmten Vierpasskartuschen bunter Kakiemondekor mit blauer und roter Wachtel, auf Henkel und Ausguss verstreut bunte Blättchen. Blaue Schwertermarke. Best. H. 9,5 cm.

Provenienz: aus sächsischem Adelsbesitz.


Datierung:
um 1745


Maße:
H. 9,5 cm
Zustand:
Best
Provenienz:
aus sächsischem Adelsbesitz.