Italien - Der Hl. Sebastian wird von der Hl. Irene und einer Dienerin gepflegt

Auktion 387, Kat.-Nr. 146

ALTE KUNST am 6. Mai 2020

Italien

Der Hl. Sebastian wird von der Hl. Irene und einer Dienerin gepflegt

Schätzpreis:
€ 300 bis € 400

Differenzbesteuerung    

Ergebnis:
€ 953 (inkl. 27 % Käuferaufgeld)

Beschreibung:

Italien

17. Jh.

 

Der Hl. Sebastian wird von der Hl. Irene und einer Dienerin gepflegt

 

 

Auf dem Untersatz Zuschreibung "Marati" (für Carlo Maratta, 1625-1713). Rötelzeichnung auf Bütten. 27,2 x 16,7 cm (passiger Abschluss). Alt aufgezogen. Montiert. Fleckig. Glaswechselrahmen.



Datierung:
17. Jh.


Signatur-Bez-Recto:
Auf dem Untersatz Zuschreibung "Marati" (für Carlo Maratta, 1625-1713)
Technik:
Rötelzeichnung
Träger:
auf Bütten
Zustand:
Alt aufgezogen. Montiert. Fleckig
Rahmen:
Glaswechselrahmen