Wiener Schokoladenmädchen

Auktion 384, Kat.-Nr. 14

ALTE KUNST UND SONDERAUKTION DER SAMMLUNG MELETTA ART & INTERIEURS am 3. Juli 2019

Wiener Schokoladenmädchen

Schätzpreis:
€ 1.000 bis € 1.200

Differenzbesteuerung    

Ergebnis:
€ 1.270 (inkl. 27 % Käuferaufgeld)



Beschreibung:
Wiener Schokoladenmädchen
Meissen, 1910/1911

Porzellan. Farb- und Goldstaffage. Auf quadratischem Rasensockel stehend. Blaue Jubiläumsmarke 1710 - 1910, Mod.-Nr. T 5. H. 19 cm.

Das Modell nach dem um 1744 gemalten Pastell "La Belle Chocolatière de Vienne" von Jean-Etienne Liotard (1702-1789).


Datierung:
1910/1911


Maße:
H. 19 cm
Kommentar:
Das Modell nach dem um 1744 gemalten Pastell "La Belle Chocolatière de Vienne" von Jean-Etienne Liotard (1702-1789).