Eduard Luttich von Luttichheim - Apotheose auf die Vermählung von Herzog Robert von Württemberg

Auktion 931, Kat.-Nr. 1366

SONDERAUKTION HIDDEN TREASURES. SCHÄTZE AUS DEM HAUSE WÜRTTEMBERG am 30. März 2022

Eduard Luttich von Luttichheim

Apotheose auf die Vermählung von Herzog Robert von Württemberg

Schätzpreis:
€ 250 bis € 300

Differenzbesteuerung    

Ergebnis:
€ 455 (inkl. 30 % Käuferaufgeld)

Beschreibung:

Eduard Luttich von Luttichheim

1844 Prag - 1920 Wien

 

Apotheose auf die Vermählung von Herzog Robert von Württemberg

 

 

mit Maria Immakulata Erzherzogin von Österreich am 29. Oktober 1900 in Wien. R. u. monogrammiert und 1900 datiert. Rücks. auf Klebezettel bezeichnet "Eduard von Luttich gemalt zum 28. Oktober 1900" sowie Etikett "H.M.v.W.". Aquarell. BA. 59,5 x 43,5 cm. Min. fleckig. Rahmen (98 x 82 cm).

 

Nicht ausgerahmt.



Titel-Zusatz:
mit Maria Immakulata Erzherzogin von Österreich am 29. Oktober 1900 in Wien


Signatur-Bez-Vorne:
R. u. monogrammiert und 1900 datiert
Signatur-Bez-Recto:
Rücks. auf Klebezettel bezeichnet "Eduard von Luttich gemalt zum 28. Oktober 1900" sowie Etikett "H.M.v.W."
Träger:
auf Aquarell
Maße:
BA. 59,5 x 43,5 cm
Zustand:
Min. fleckig
Rahmen:
Rahmen (98 x 82 cm)