- Christus als Auferstandener

Auktion 379, Kat.-Nr. 136

ALTE KUNST am 21. März 2018

 

Christus als Auferstandener

Schätzpreis:
€ 800 bis € 1.200

Differenzbesteuerung    

Ergebnis:
€ 7.620 (inkl. 27 % Käuferaufgeld)

Beschreibung:

CHRISTUS ALS AUFERSTANDENER

Oberbayern, Erasmus Grasser (1450 Schmidmühlen/Oberpfalz - 1518 München), Umkreis, um 1490

 

Auf Terrainsockel stehend, mit der Rechten auf die Seitenwunde weisend. Linde, vollrund geschnitzt. Polychrome Fassungsreste. Best. H. 100 cm.



Titel-Zusatz:
Auf Terrainsockel stehend, mit der Rechten auf die Seitenwunde weisend


Zustand:
Best