- Diana

Auktion 380, Kat.-Nr. 134

ALTE KUNST am 4. Juli 2018

 

Diana

Schätzpreis:
€ 1.000 bis € 1.200

Differenzbesteuerung    

Ergebnis:
€ 1.270 (inkl. 27 % Käuferaufgeld)

Beschreibung:

DIANA

Norddeutsch, Ende 17. Jh.

 

Auf ornamental beschnitztem Sockel stehend, einen Jagdhund zur Seite. Als Karyatide mit der Linken ein Volutenkapitell auf dem Kopf stützend. Eiche, rückseitig geflacht, best. Geringe Reste einer polychromen Fassung. Auf Samtsockel montiert. H. (mit Sockel) 58 cm.



Datierung:
Ende 17. Jh.


Titel-Zusatz:
Auf ornamental beschnitztem Sockel stehend, einen Jagdhund zur Seite