Johann Elias Ridinger - Fabeln aus dem Reich der Tiere

Auktion 931, Kat.-Nr. 1337

SONDERAUKTION HIDDEN TREASURES. SCHÄTZE AUS DEM HAUSE WÜRTTEMBERG am 30. März 2022

Johann Elias Ridinger

Fabeln aus dem Reich der Tiere

Schätzpreis:
€ 600 bis € 800

Differenzbesteuerung    

Ergebnis:
€ 468 (inkl. 30 % Käuferaufgeld)

Beschreibung:

Johann Elias Ridinger

1698 Ulm - 1767 Augsburg

 

Fabeln aus dem Reich der Tiere

 

 

10 Kupferstiche. Rücks. mit Etikett "H. R. v. W.". Leicht fleckig, beschnitten. Rahmen min. besch (jew. 41,4 x 34 cm).

 

Diese Blätter gehören zu der Reihe "Lehrreiche Fabeln aus dem Reiche der Thiere zur Verbesserung der Sitten und zumal dem Unterrichte der Jugend neu entworfen", Augsburg 1744. Diese Reihe besteht aus 20 verschiedenen Blättern, von denen hier die Fabeln 1, 2, 3, 6, 9, 10, 12, 13, 15 und 16 vorhanden sind. Serie bei Thienemann 1856, Nrn. 765-784, S. 149-164. Nicht ausgerahmt.



Titel-Zusatz:
10 Kupferstiche


Signatur-Bez-Recto:
Rücks. mit Etikett "H. R. v. W."
Zustand:
Leicht fleckig, beschnitten
Rahmen:
Rahmen min. besch (jew. 41,4 x 34 cm)
Werkverzeichnis:
Serie bei Thienemann 1856, Nr. 765-784, S.149-164