- "Liegender Königshase"

Auktion 389, Kat.-Nr. 124

KUNSTHANDWERK UND ANTIQUITäTEN - SCHMUCK am 23. September 2020

 

"Liegender Königshase"

Schätzpreis:
€ 300 bis € 400

Differenzbesteuerung    

Ergebnis:
€ 1.207 (inkl. 27 % Käuferaufgeld)

Beschreibung:
"Liegender Königshase"
Nymphenburg, 1917, Entwurf Theodor Kärner


Porzellan. Weiß, Unterglasurbemalung in verschiedenen Brauntönen. Schwarze Augen. Pressmarke und Stempelmarke Nymphenburg. Mod.-Nr. 556/17. Western Germany. Geprägt T. Kärner.. H. 17 cm.


Datierung:
1917,


Maße:
H. 17 cm