- Damenarmbanduhr

Auktion 379, Kat.-Nr. 1226

ALTE KUNST & SCHMUCK am 20. März 2018

 

Damenarmbanduhr

Schätzpreis:
€ 1.300 bis € 1.400

Differenzbesteuerung    

Ergebnis:
€ 3.556 (inkl. 27 % Käuferaufgeld)

Beschreibung:

DAMENARMBANDUHR

Genf, 1950er-1960er Jahre, AUDEMARS PIGUET

 

Gelbgold 750/-, gestempelt. Signiert Audemars Piguet, Juwelierpunze. 8 kleine Brillanten.

Ca. 2,2 x 1 (mit Krone); L. ca. 17,5 cm. Ca. 57,84 g.

 

Kleines querrechteckiges Gehäuse, cremefarbenes Zifferblatt mit facettierten Punktindizes bei der 12, 3, 6 und 9 und Punktindizes, Zeiger in Birnenform. Auf der Rückseite bezeichnet Audemars Piguet Swiss und Nr. 4110. Handaufzug. Armband mit Milanaisemuster.

 

 

SvP

 



Datierung:
1950er-1960er Jahre,


Maße:
Ca. 2,2 x 1 (mit Krone); L. ca. 17,5 cm cm