- Uhr in Form eine Eule

Auktion 379, Kat.-Nr. 1220

ALTE KUNST & SCHMUCK am 20. März 2018

 

Uhr in Form eine Eule

Schätzpreis:
€ 900 bis € 1.000

Differenzbesteuerung    

Ergebnis:
€ 3.048 (inkl. 27 % Käuferaufgeld)

Beschreibung:

UHR IN FORM EINE EULE

Schweiz, 1950er Jahre, JAEGER-LECOULTRE

 

Gelb-und Weißgold 750/-, gestempelt. Genfer Feingehaltspunze, Punzen. Ca. 50 Brillanten und Diamanten im Achtkantschliff, zus. ca. 0,70 ct., sehr gute Qualität. 2 kleine Smaragde. Glas an der Kante min. best.

D. (mit Krone) ca. 1,45 cm; H. ca. 4 cm, B. ca. 1,6 cm. Ca. 20,22 g.

 

Kleines, rundes, verdecktes Uhrgehäuse, in den "Bauch" der Eule integriert, cremefarbenes Zifferblatt bezeichnet Jaeger-LeCoultre Swiss, goldene arabische Zahlen bei der 12, 3, 6 und 9, facettierte Pfeilindizes, goldene Pfeil-Zeiger. Auf der Rückseite Nr. 546931 A. Handaufzug. Doppelnadel-Broschierung.

 

SvP

 



Datierung:
1950er Jahre,


Maße:
D. (mit Krone) ca. 1,45 cm; H. ca. 4 cm, B. ca. 1,6 cm cm
Zustand:
Glas an der Kante min. best