- Herrenarmbanduhr

Auktion 379, Kat.-Nr. 1212

ALTE KUNST & SCHMUCK am 20. März 2018

 

Herrenarmbanduhr

Schätzpreis:
€ 2.700 bis € 2.800

Differenzbesteuerung    

Ergebnis:
€ 3.302 (inkl. 27 % Käuferaufgeld)

Beschreibung:

HERRENARMBANDUHR

Genf, um 1950, VACHERON & CONSTANTIN

 

Gelbgold 750/-, getestet; auf der Armbandschließe 750/-, gestempelt. Wenige Tragespuren. Zifferblatt rest. Die Uhr wurde 2017 überholt.

D. mit Krone ca. 3,6 cm; L. ca. 24 cm. Ca. 45 g.

 

Rundes Gehäuse, leicht silbriges Zifferblatt bezeichnet Vacheron & Constantin Geneve, goldene römische Ziffern bei der 12, 3, 6 und 9, Pfeilindizes, goldene Stabzeiger, Zentralsekunde. Hammer-Automatikwerk, Kal. V 477, Werknummer 457417, 17 Steine, Breguet-Spirale. Schwarzes Lederarmband mit Kroko-Optik und originaler Gelbgold-Schließe.

 

SvP

 



Datierung:
um 1950,


Maße:
D. mit Krone ca. 3,6 cm; L. ca. 24 cm cm
Zustand:
Wenige Tragespuren. Zifferblatt rest. Die Uhr wurde 2017 überholt