Wanduhr - Regensburg, Ende 18. Jh., Johann Christoph Seyffert (Seiffert)

Auktion 407, Kat.-Nr. 121

WINTERAUKTION

am 7. Dezember 2022 bis 8. Dezember 2022

Wanduhr

Regensburg, Ende 18. Jh., Johann Christoph Seyffert (Seiffert)

Schätzpreis:
€ 1.200 bis € 1.400

Differenzbesteuerung    

Ergebnis:
€ 2.340 (inkl. 30 % Käuferaufgeld)

Beschreibung:
Wanduhr

Regensburg, Ende 18. Jh., Johann Christoph Seyffert (Seiffert)

Vergoldetes Holzgehäuse im Empirestil mit seitlichen, durchbrochen geschnitzten Lorbeer- , Blatt- und Blütenranken, Figuren, Maskarons u. a. Emailzifferblatt mit römischen und arabischen Ziffern, bez. "Joh. Christ. Seyffert in Regensburg". Pendel mit Fadenaufhängung. Schlagwerk auf Tonfedern. Schlüssel. Besch. 103 x 66 x 17 cm.

Johann Christoph Seyffert, Bürger 1775. Vgl. Abeler, Jürgen, Meister der Uhrmacherkunst. Wuppertal 1977, S. 580.


Datierung:
Ende 18. Jh.,


Zustand:
Besch
Vgl:
Vgl. Abeler, Jürgen, Meister der Uhrmacherkunst. Wuppertal 1977, S. 580.