Josef von Führich - Bad eines Neugeborenen

Auktion 922, Kat.-Nr. 12

SONDERAUKTION SCHäFER am 29. Oktober 2015

Josef von Führich

Bad eines Neugeborenen

Schätzpreis:
€ 1.200 bis € 1.500

Ergebnis:
€ 1.651 (inkl. 27 % Käuferaufgeld)

Beschreibung:

Führich, Josef von

1800 Kratzau (Nordböhmen) - 1876 Wien, zugeschrieben

 

Bad eines Neugeborenen

 

(Geburt Mariens?). Öl auf Lwd. auf Karton. 19 x 33 cm. Rest. Rahmen min. besch.

 

Literatur: Kaiser, Konrad (Red.), Romantik und Realismus in Österreich. Gemälde und Zeichnungen aus der Sammlung Georg Schäfer, Schweinfurt. Ausst.-Kat. Schloss Laxenburg, 18. Mai - 14. Oktober 1968. Schweinfurt 1968, S. 109, Kat.-Nr. 49 (mit Abb. 49): dort als "Bad eines Neugeborenen".

 

Provenienz: Galerie Gebhardt, München (1954).



Titel-Zusatz:
(Geburt Mariens?)


Technik:
Öl
Träger:
auf Lwd. auf Karton
Maße:
19 x 33 cm
Zustand:
Rest
Rahmen:
Rahmen min. besch
Provenienz:
Galerie Gebhardt, München (1954).
Kommentar:
Literatur: Kaiser, Konrad (Red.), Romantik und Realismus in Österreich. Gemälde und Zeichnungen aus der Sammlung Georg Schäfer, Schweinfurt. Ausst.-Kat. Schloss Laxenburg, 18. Mai - 14. Oktober 1968. Schweinfurt 1968, S. 109, Kat.-Nr. 49 (mit Abb. 49):