- Herrenarmbanduhr

Auktion 385, Kat.-Nr. 1172

ALTE KUNST & SCHMUCK am 24. September 2019

 

Herrenarmbanduhr

Schätzpreis:
€ 1.000 bis € 1.500

Differenzbesteuerung    

Ergebnis:
€ 3.429 (inkl. 27 % Käuferaufgeld)

Beschreibung:
Herrenarmbanduhr
Genf, ca. 1961, ROLEX DATEJUST, Ref: 1601

Gelbgold 750/- und Edelstahl, gestempelt. Genfer Kontrollstempel von ab 1934. Gehäuse leicht gebeult.
D. ca. 36 mm. Innenumfang: ca. 18 cm. Ca. 94,08 g.

Tonneau-Gehäuse mit Schraubboden, Nummer 680451. Schwarzes Zifferblatt, bezeichnet Rolex Oyster Perpetual Datejust, goldene Balken und leuchtende Punk-Indizes, Minuterie am Zifferblattrand, weiße Dauphin-Zeiger mit Tritiumeinlage, Zentralsekunde, Datumsfenster mit Loupe bei der 3. Automatikwerk. Später angebrachtes Jubilee Stahl- und Goldgliederarmband, Ref: 62523H-14, mit Faltschließe.

ND


Datierung:
ca. 1961,


Maße:
D. ca. 36 mm. Innenumfang: ca. 18 cm cm
Zustand:
Gehäuse leicht gebeult