Stefan Szczesny - Blumenvase. 2008

Auktion 65, Kat.-Nr. 117

MODERNE, POST WAR & CONTEMPORARY ART   am 7. Juni 2019

Stefan Szczesny

Blumenvase. 2008

Schätzpreis:
€ 1.500 bis € 2.000

Differenzbesteuerung    

Folgerechtsabgabe    

Ergebnis:
€ 2.286 (inkl. 27 % Käuferaufgeld)

Beschreibung:

Szczesny, Stefan

1951 München - lebt in Köln und St. Tropez

 

Blumenvase. 2008

 

Acryl auf Leinwand

60 x 60 cm

 

Links unten signiert, rechts unten datiert. Verso auf dem Keilrahmen betitelt, datiert und nummeriert "7631". Rahmen.

 

Provenienz: Privatbesitz Süddeutschland

 

Stefan Szczesny wurde 1951 in München geboren und wurde als Mitbegründer und Protagonist der Gruppe der "Jungen Wilden" international bekannt. Seine anfänglich weitgehend abstrakte Malerei wurde um 1980 mit ersten figurativen Elementen erweitert. Gekonnt zeichnet der Künstler Gegenstände und Figuren auf farbige, häufig dekorative Hintergründe, wodurch lebendige und farbenfrohe Werke entstehen.



Signatur-Bez-Vorne:
Links unten signiert, rechts unten datiert
Signatur-Bez-Recto:
Verso auf dem Keilrahmen betitelt, datiert und nummeriert "7631"
Technik:
Acryl
Träger:
auf Leinwand
Maße:
60 x 60 cm
Rahmen:
Rahmen
Provenienz:
Privatbesitz Süddeutschland