- Gesimsengel

Auktion 387, Kat.-Nr. 116

ALTE KUNST am 6. Mai 2020

 

Gesimsengel

Schätzpreis:
€ 1.400 bis € 1.600

Differenzbesteuerung    

Ergebnis:
€ 1.905 (inkl. 27 % Käuferaufgeld)

Beschreibung:

Gesimsengel

Süddeutsch, 2. Hälfte 17. Jh.

 

Mit angewinkeltem rechten Bein und erhobenen Händen sitzend. In gratigen Parallelfalten angeordnete Bekleidung. Linde, vollrund geschnitzt, ungefasst. Rest., best. H. 89 cm.



Datierung:
2. Hälfte 17. Jh.


Titel-Zusatz:
Mit angewinkeltem rechten Bein und erhobenen Händen sitzend. In gratigen Parallelfalten angeordnete Bekleidung


Zustand:
Rest., best