Karl Hubbuch - Liegende im roten Kleid. Um 1920-1925

Auktion 60, Kat.-Nr. 116

KLASSISCHE MODERNE, POST WAR & CONTEMPORARY ART am 7. Dezember 2016

Karl Hubbuch

Liegende im roten Kleid. Um 1920-1925

Schätzpreis:
€ 6.000 bis € 8.000

Differenzbesteuerung    

Ergebnis:
€ 8.255 (inkl. 27 % Käuferaufgeld)



Beschreibung:
Hubbuch, Karl
1891 Karlsruhe - 1979 ebenda

Liegende im roten Kleid. Um 1920-1925

Aquarell und Bleistiftzeichnung auf Büttenkarton.
37,5 x 54 cm

Rechts unten mit Bleistift signiert "Hubbuch". Verso nummeriert "658".

Provenienz: Galerie Brockstedt, Hamburg (dort erworben Juni 1992). Süddeutsche Privatsammlung


Signatur-Bez-Vorne:
Rechts unten mit Bleistift signiert "Hubbuch"
Signatur-Bez-Recto:
Verso nummeriert "658"
Technik:
Aquarell und Bleistiftzeichnung
Technik-Träger:
Büttenkarton
Provenienz:
Galerie Brockstedt, Hamburg (dort erworben Juni 1992). Süddeutsche Privatsammlung