- Kruke

Auktion 928, Kat.-Nr. 110

SAMMLUNG RUDOLF NEUMEISTER

 

 

am 22. Oktober 2019

 

Kruke

Schätzpreis:
€ 400 bis € 450

Differenzbesteuerung    

Ergebnis:
€ 762 (inkl. 27 % Käuferaufgeld)

Beschreibung:

Kruke

Creussen, 2. Hälfte 17. Jh.

 

Braunes, salzglasiertes Steinzeug, Zinnschraubverschluss mit Nürnberger Marke (vgl. Hintze II/239). Sechsseitig auf eingezogenem Fuß. Auf der Wandung sechs von Kettenfriesbögen gerahmte Felder mit Kerbschnittdekor, dazwischen Reliefauflagen der zehn Aposteln. Auf der Schulter in den Zwickeln Rosettenauflagen. Best., Ringhenkel fehlt. H. 33 cm.



Datierung:
2. Hälfte 17. Jh.


Maße:
H. 33 cm
Zustand:
Best., Ringhenkel fehlt