- Hl. Johannes Ev.

Auktion 383, Kat.-Nr. 110

ALTE KUNST am 20. März 2019

 

Hl. Johannes Ev.

Schätzpreis:
€ 2.000 bis € 2.500

Differenzbesteuerung    

Ergebnis:
€ 3.048 (inkl. 27 % Käuferaufgeld)

Beschreibung:

Hl. Johannes Ev.

Tirol (?), Ende 15. Jh.

 

In leicht s-förmiger Haltung stehend. Der Mantel in schüsselförmigen Röhrenfalten vor den Körper gezogen. Linde, rückseitig gehöhlt, Unterarme fehlen, Sockel best; Reste einer polychromen Fassung. H. 108 cm.



Datierung:
Ende 15. Jh.


Titel-Zusatz:
In leicht s-förmiger Haltung stehend. Der Mantel in schüsselförmigen Röhrenfalten vor den Körper gezogen