- Schatulle mit Bergkristallplatten

Auktion 405, Kat.-Nr. 109

SOMMERAUKTION am 29. Juni 2022

 

Schatulle mit Bergkristallplatten

Schätzpreis:
€ 4.000 bis € 4.200

Differenzbesteuerung    

Ergebnis:
€ 5.200 (inkl. 30 % Käuferaufgeld)

Beschreibung:

Schatulle mit Bergkristallplatten

Nürnberg, um 1650/1660, Georg Schwanhardt d. Ä. (1601 - 1667)

 

Holz, dunkelbraun gebeizt, Bergkristall. Rechteckig auf profiliertem Sockel mit verschließbarem Deckel, Flammleistendekor. Fünf eingesetzte Bergkristallplatten mit Schnittdekor mit kleinen Blänkungen: Landschaften mit Staffagefiguren bezugnehmend auf die Vier Jareszeiten im niederländischen Genrestil. Schlüssel 18,2 x 22,5 x 16,4 cm.

 

Provenienz: Sammlung Jacques Mühsam, Berlin. - Sammlung Dr. Otto Dettmers, Bremen

 

Literatur: Meyer-Heisig, Der Nürnberger Glasschnitt des 17. Jahrhunderts. Nürnberg 1963, S. 40.



Datierung:
um 1650/1660,


Provenienz:
Sammlung Jacques Mühsam, Berlin. - Sammlung Dr. Otto Dettmers, Bremen
Literatur:
Meyer-Heisig, Der Nürnberger Glasschnitt des 17. Jahrhunderts. Nürnberg 1963, S. 40.