- "Le Port dAnvers", 1883

Auktion 390, Kat.-Nr. 107

KUNSTHANDWERK UND ANTIQUITäTEN

SCHMUCK am 2. Dezember 2020

 

"Le Port dAnvers", 1883

Schätzpreis:
€ 2.800 bis € 3.000

Differenzbesteuerung    

Ergebnis:
€ 3.556 (inkl. 27 % Käuferaufgeld)

Beschreibung:
"Le Port dAnvers", 1883
Constantin Meunier (1831 Etterbeek bei Brüssel - 1905 Ixelles)

Bronze, reliefiert. Hafenarbeiter mit Pferd.. Links unten sign. C. Meunier, 1883. In der Falz Gießerstempel: J. Petermann Fondeur Bruxelles. Auf Eichentafel mit Rahmen montiert. 45 x 55 cm.

Literatur: Lemmonier, Camille, Constantin Meunier, Paris 1904. Kap. IV. S. 121 (Abb.)

Museum Constantin Meunier, Brüssel "Un cheval de nation / Port dAnvers". Lt. Kurator Dr. Davy Depelchin handelt es sich um eine weitere Version des im Museum befindlichen Reliefs mit Obj.Nr. 20040438


Maße:
45 x 55 cm
Zustand:
Auf Eichentafel mit Rahmen montiert
Literatur:
Lemmonier, Camille, Constantin Meunier, Paris 1904. Kap. IV. S. 121 (Abb.)
Vgl:
Museum Constantin Meunier, Brüssel "Un cheval de nation / Port dAnvers". Lt. Kurator Dr. Davy Depelchin handelt es sich um eine weitere Version des im Museum befindlichen Reliefs mit Obj.Nr. 20040438