- Napoleon in der Verbannung, oder Eine Stimme aus St. Helena.

Auktion 403, Kat.-Nr. 1064

Napoleon bei Neumeister am 1. Dezember 2021 ab 18:00 Uhr

 

Napoleon in der Verbannung, oder Eine Stimme aus St. Helena.

Schätzpreis:
€ 150 bis € 200

Differenzbesteuerung    

Ergebnis:
€ 234 (inkl. 30 % Käuferaufgeld)

Beschreibung:

Barry E. OMeara

1786-1836

 

 

 

Napoleon in der Verbannung, oder Eine Stimme aus St. Helena.

 

Meinungen und Bemerkungen Napoleons über die wichtigsten Begebenheiten seines Lebens und seiner Herrschaft mit seinen eigenen Worten. Nach dem Englischen bearbeitet von Friedrich Schott. 2 Bde. (4 Teile). Dresden (Hilscher) 1822/23. 8°. Am Ende des 4. Teils Tafel mit der Abbildung von Longwood House, in welchem sich Napoleon bis zu seinem Tode auf St. Helena aufhielt. Pp. d. Zt. mit Rückenschild und Rückenvergoldung. Farbschnitt.

 

Barry E. OMeara war ein irischer Chirurg (im Buchtitel spricht er von sich selbst als "seinem [i. e. Napoleons] gewesenem Wundarzte"). Er begleitete Napoleon auf St. Helena.



:
(4 Teile). Dresden (Hilscher)

Titel-Zusatz:
Meinungen und Bemerkungen Napoleons über die wichtigsten Begebenheiten seines Lebens und seiner Herrschaft mit seinen eigenen Worten. Nach dem Englischen bearbeitet von Friedrich Schott


Kommentar:
Barry E. OMeara war ein irischer Chirurg (im Buchtitel spricht er von sich selbst als "seinem [i. e. Napoleons] gewesenem Wundarzte"). Er begleitete Napoleon auf St. Helena.