Österreich - Bildnis einer Dame in weißem Kleid

Auktion 400, Kat.-Nr. 105

FRüHJAHRSAUKTION am 14. April 2021

Österreich

Bildnis einer Dame in weißem Kleid

Schätzpreis:
€ 400 bis € 450

Differenzbesteuerung    

noch erhältlich
Beschreibung:
Österreich
um 1810/20

Bildnis einer Dame in weißem Kleid

Hüftbild, nahezu frontal, den Kopf nach rechts gewandt. Mit weißem Schleier. Vor Wolkenfond. Aquarell und Deckfarben auf Elfenbein. 6,5 x 5,2 cm (im Oval). Rahmen.

Auf der Rahmenrückseite spätere Bezeichnung mit Identifizierung der Dargestellten als "Reichsfreiin von Imsland" und Zuschreibung an J. B. Isabey. Ebenda Provenienzangabe: "Erhalten von Baronin Alex. von Imsland. Salzburg 1902.".


Datierung:
um 1810/20


Titel-Zusatz:
Hüftbild, nahezu frontal, den Kopf nach rechts gewandt. Mit weißem Schleier. Vor Wolkenfond


Technik:
Aquarell und Deckfarben
Träger:
auf Elfenbein
Zusatz-Maße:
6,5 x 5,2 cm (im Oval) cm
Rahmen:
Rahmen
Kommentar:
Auf der Rahmenrückseite spätere Bezeichnung mit Identifizierung der Dargestellten als "Reichsfreiin von Imsland" und Zuschreibung an J. B. Isabey. Ebenda Provenienzangabe: "Erhalten von Baronin Alex. von Imsland. Salzburg 1902.".