- Bodenvase

Auktion 390, Kat.-Nr. 105

KUNSTHANDWERK UND ANTIQUITäTEN

SCHMUCK am 2. Dezember 2020

 

Bodenvase

Schätzpreis:
€ 2.000 bis € 3.000

Differenzbesteuerung    

Ergebnis:
€ 2.794 (inkl. 27 % Käuferaufgeld)

Beschreibung:
Bodenvase
Joh. Loetz Wwe., Klostermühle/ Richard, um 1920

Farbloses Mattglas, flockige rosé Einschmelzungen. Bauchige Wandung, lang ausgezogener Hals. Violetter Überfang. Reliefierter Ätzdekor: Weinranken mit Weintrauben. Auf der Wandung bez. Richard. H. 94 cm.

Provenienz: Privatsammlung Österreich.


Datierung:
um 1920


Maße:
H. 94 cm
Provenienz:
Privatsammlung Österreich.