- Jugendstilbrosche verziert mit Diamantrosen

Auktion 380, Kat.-Nr. 1043

ALTE KUNST & SCHMUCK am 3. Juli 2018

 

Jugendstilbrosche verziert mit Diamantrosen

Schätzpreis:
€ 1.400 bis € 2.000

Differenzbesteuerung    

Ergebnis:
€ 1.397 (inkl. 27 % Käuferaufgeld)

Beschreibung:

JUGENDSTILBROSCHE VERZIERT MIT DIAMANTROSEN

Frankreich, Jugendstil, um 1895

 

Gelbgold 750/- und Platin, getestet. Exportpunze (Merkurkopf), Juweliermarke: BF DISIL. 29 winzige Diamantrosen, ca. 0,10 ct.

Ca. 2,7 x 2,8 cm. Ca. 9,5 g.

 

Diese sehr fein gearbeitete Jugendstilbrosche könnte vermutlich von dem Goldschmied Frédéric Boucheron (1830-1902) gestaltet worden sein. Er gestaltete seine Schmuckstücke lange Zeit im Stil der Neorenaissance, wandte sich dann aber in seinen letzten Lebensjahren dem aufkommenden Jugendstil zu.

 

BK

 



Datierung:
um 1895


Maße:
Ca. 2,7 x 2,8 cm cm
Kommentar:
Diese sehr fein gearbeitete Jugendstilbrosche könnte vermutlich von dem Goldschmied Frédéric Boucheron (1830-1902) gestaltet worden sein. Er gestaltete seine Schmuckstücke lange Zeit im Stil der Neorenaissance, wandte sich dann aber in seinen letzten L