Josef Prof. Hinterseher - Jüngling mit jungem Reh. Waldidylle. Um 1920

Auktion 400, Kat.-Nr. 1026

FRüHJAHRSAUKTION am 14. April 2021

Josef Prof. Hinterseher

Jüngling mit jungem Reh. Waldidylle. Um 1920

Schätzpreis:
€ 6.000 bis € 8.000

Differenzbesteuerung    

Ergebnis:
€ 33.020 (inkl. 27 % Käuferaufgeld)

Beschreibung:
Josef Prof. Hinterseher
1873 - 1955

Jüngling mit jungem Reh. Waldidylle. Um 1920


Bronze. Auf der Sockelplinthe signiert HINTERSEHER. Starke Witterungsspuren. Die Innenseite seines linken Beines ist nach einem Durchschuss aus dem 2 Weltkrieg repariert. Das rechte Horn des Rehs fehlt. 157 x 86 x 52 cm.

Besichtigung nach Absprache möglich, bitte wenden Sie sich an Dr. Franziska Thiess unter 089/ 23 17 10 80

Provenienz: Privatsammlung Hessen


Maße:
157 x 86 x 52 cm
Zustand:
Starke Witterungsspuren. Die Innenseite seines linken Beines ist nach einem Durchschuss aus dem 2 Weltkrieg repariert. Das rechte Horn des Rehs fehlt
Provenienz:
Privatsammlung Hessen