- Historische Brosche verziert mit Granaten und Perlen

Auktion 378, Kat.-Nr. 1008

ALTE KUNST & SCHMUCK am 5. Dezember 2017

 

Historische Brosche verziert mit Granaten und Perlen

Schätzpreis:
€ 350 bis € 450

Differenzbesteuerung    

Ergebnis:
€ 254 (inkl. 27 % Käuferaufgeld)



Beschreibung:
HISTORISCHE BROSCHE VERZIERT MIT GRANATEN UND PERLEN
Deutschland, Biedemeier um 1830

Gelbgold. 24 facettierte böhmische Granate im Rosenschliff, D. ca. 1,7- 3,9 mm. 14 winzige Saatperlen.
Ca. 6,5 x 5,3 cm. Ca. 8,5 g.

Schauseitig sind die Granate und Saatperlen in Inkrustation, im Verschnitt eingefasst. Rückseitige einfache Nadelführung (partiell leichte Gebrauchsspuren an den Goldkanten der Oberfläche sowie rückseitig).

BK


Datierung:
um 1830


Maße:
Ca. 6,5 x 5,3 cm cm