- Anhänger mit Kamee, Diamanten, Rubinen, Perlen und Email

Auktion 385, Kat.-Nr. 1000

ALTE KUNST & SCHMUCK am 24. September 2019

 

Anhänger mit Kamee, Diamanten, Rubinen, Perlen und Email

Schätzpreis:
€ 1.600 bis € 2.000

Differenzbesteuerung    

Ergebnis:
€ 10.160 (inkl. 27 % Käuferaufgeld)



Beschreibung:
Anhänger mit Kamee, Diamanten, Rubinen, Perlen und Email
Wohl Frankreich, um 1580

Gelbgold 750/-, getestet. 4 kleine Diamanten. 4 kleine Rubine. Lagenstein mit der geschnittenen Profildarstellung eines Cäsarenkopfes. 4 kleine weiße Perlen. Schwarzes opakes Email und Reste von weißem, grünen und blauen Email. Perlanhänger fehlt. Email besch.
Ca. 5,3 x 3,5 cm. Ca. 13,4 g.

Dabei: Etui.

Vergleichbar ist unser Schmuckstück mit einem so genannten Commesso im Kunsthistorischen Wien, das die Profildarstellung Alexander des Großen zeigt.

Literatur: Yvonne Hackenbroch, Renaissance Jewellery, New York 1979, S. 89, Abb. 227.

SvP


Datierung:
um 1580


Maße:
Ca. 5,3 x 3,5 cm cm
Zustand:
Perlanhänger fehlt. Email besch
Dabei:
Etui
Literatur:
Yvonne Hackenbroch, Renaissance Jewellery, New York 1979, S. 89, Abb. 227