Tafelaufsatz - Meissen, 19. Jh.

Auktion 500, Kat.-Nr. 10

ONLINE ONLY

am 27. Juni 2024 bis 8. Juli 2024

Tafelaufsatz


Meissen, 19. Jh.

Schätzpreis:
€ 1.000 bis € 1.200

Differenzbesteuerung    

Ergebnis:
€ 1.690 (inkl. 30 % Käuferaufgeld)

Beschreibung:

Tafelaufsatz

Meissen, 19. Jh.


Biskuitporzellan. Auf Terrainsockel zwei antikisierende Frauenfiguren, die Allegorien von Sommer und Herbst darstellend, eine Korbschale tragend. Pressmarke, Mod. Nr. G 126. Haarrisse im Sockel. H. 59 cm.




Datierung:
19. Jh.


Maße:
H. 59 cm
Zustand:
Haarrisse im Sockel