- Enghalskrug

Auktion 368, Kat.-Nr. 1

ALTE KUNST & SCHMUCK am 1. Juli 2015

 

Enghalskrug

Schätzpreis:
€ 600 bis € 700

Differenzbesteuerung    

Ergebnis:
€ 546 (inkl. 27 % Käuferaufgeld)

Beschreibung:

Enghalskrug

Ansbach (oder Nürnberg), 18. Jh.

 

Fayence. Kugelige, schräg gerippte Leibung auf eingezogenem Rundfuß, horizontal gerillter, schlanker Hals, glatte abgesetzte Mündung mit gekniffenem Ausguss, spitz zulaufender Zopfhenkel mit Mittelrippe. Zinndeckel und -montierung. Blauer "Vögeles-Dekor". Fuß best. H. 24 cm.



Datierung:
18. Jh.


Maße:
H. 24 cm
Zustand:
Fuß best