- Enghalskrug

Auktion 381, Kat.-Nr. 1

ALTE KUNST am 26. September 2018

 

Enghalskrug

Schätzpreis:
€ 450 bis € 500

Differenzbesteuerung    

Ergebnis:
€ 508 (inkl. 27 % Käuferaufgeld)

Beschreibung:
Enghalskrug
Ansbach (oder Nürnberg), 18. Jh.

Fayence. Zinndeckel und -montierung. Schräg gerippte Leibung auf eingezogenem Rundfuß, schlanker gerippter Hals mit abgesetzter Mündung und gekniffenem Ausguss. Zopfhenkel mit Mittelrippe. Floraler Blaudekor mit Blumenkartuschen, Ranken und Füllornamenten auf kleisterblauem Fond. Min. best., kleine Haarrisse.
H. 31 cm.


Datierung:
18. Jh.


Maße:
H. 31 cm
Zustand:
Min. best., kleine Haarrisse