- Netzvase

Auktion 378, Kat.-Nr. 1

ALTE KUNST am 6. Dezember 2017

 

Netzvase

Schätzpreis:
€ 500 bis € 800

Regelbesteuerung    

Ergebnis:
€ 0 (inkl. 27 % Käuferaufgeld)

Beschreibung:

NETZVASE

Magdeburg, Mitte 18. Jh.

 

Fayence. Doppelwandige Balusterform mit Gittermuster. Dekor in Mangan, Grün und Gelb: auf drei ausgesparten Rocaillekartuschen Architekturlandschaften bzw. Fischer am Ufer. Best., Deckel fehlt.

H. 24,5 cm.

 

Vgl. Deutsche Fayencen im Hetjens-Museum. Düsseldorf (Kunstmuseum) 1962, Abb. 25.



Datierung:
Mitte 18. Jh.


Maße:
H. 24,5 cm
Zustand:
Best., Deckel fehlt
Vgl:
Vgl. Deutsche Fayencen im Hetjens-Museum. Düsseldorf (Kunstmuseum) 1962, Abb. 25.