- Schraubkruke

Auktion 377, Kat.-Nr. 1

ALTE KUNST am 27. September 2017

 

Schraubkruke

Schätzpreis:
€ 1.000 bis € 1.200

Regelbesteuerung    

Ergebnis:
€ 1.397 (inkl. 27 % Käuferaufgeld)

Beschreibung:
SCHRAUBKRUKE
Annaberg, Ende 17. Jh.

Braun engobierte, hart gebrannte Irdenware, mit bunten Emailfarben und gold staffiert. Vierseitig abgeflachte Wandung. Reliefdekor in durch Ringketten gesäumten und durch Blattstäbe getrennten Rautenfeldern: Brustbilder eines Fürstenpaares im Wechsel mit Palmetten. Zinnschraubverschluss und -montierung.
H. 19 cm.

Vgl. Horschik, Josef, Steinzeug. Dresden 1978, S. 238, Abb. 118.


Datierung:
Ende 17. Jh.


Maße:
H. 19 cm
Vgl:
Vgl. Horschik, Josef, Steinzeug. Dresden 1978, S. 238, Abb. 118.