Kunstwerksuche für Kunstauktionen


Enghalskrug
Nürnberg oder Ansbach, 18. Jh.

Auktion 407, Kat.-Nr. 1

Schätzpreis € 400 bis € 500
noch erhältlich

Fünfteiliges Cabaret mit dem Familienwappen derer von Friesen
Berlin (?), 18. Jh.

Auktion 407, Kat.-Nr. 2

Schätzpreis € 2.400 bis € 2.800
noch erhältlich

Stehende Chinesin
Berlin, 18. Jh., Manufaktur Gerhard Wolbeer

Auktion 407, Kat.-Nr. 3

Schätzpreis € 1.000 bis € 1.200
noch erhältlich


Miniaturkommode
Straßburg, 2. Hälfte 18. Jh.

Auktion 407, Kat.-Nr. 4

Schätzpreis € 600 bis € 800
noch erhältlich

Potpourrivase
KPM Berlin, um 1900

Auktion 407, Kat.-Nr. 5

Schätzpreis € 2.500 bis € 2.800
noch erhältlich

Teeservice "Breslauer Stadtschloss", 21 Teile
KPM Berlin

Auktion 407, Kat.-Nr. 6

Schätzpreis € 450 bis € 500
noch erhältlich


Platte
Frankenthal, um 1778

Auktion 407, Kat.-Nr. 7

Schätzpreis € 500 bis € 700
noch erhältlich

Kaffeeservice, 16 Teile
Gräflich Thunsche Porzellanmanufaktur Klösterle bei Karlsbad, Ende 19. Jh.

Auktion 407, Kat.-Nr. 8

Schätzpreis € 2.000 bis € 2.200
noch erhältlich

Terrine
Meissen, 3. Viertel 18. Jh.

Auktion 407, Kat.-Nr. 9

Schätzpreis € 1.000 bis € 1.200
noch erhältlich


Schale
Meissen, Mitte 18. Jh.

Auktion 407, Kat.-Nr. 10 A

Schätzpreis € 450 bis € 500
noch erhältlich

Saucière
Meissen, Mitte 18. Jh.

Auktion 407, Kat.-Nr. 10

Schätzpreis € 1.200 bis € 1.400
noch erhältlich

Ein Paar Gewürzschälchen
Meissen, um 1745

Auktion 407, Kat.-Nr. 11

Schätzpreis € 800 bis € 1.000
noch erhältlich