Hugo Kauffmann - Junge Frau mit Strickzeug am Fenster

auction 372, Lot 309

ALTE KUNST & SCHMUCK am 5./6. Juli 2016

Hugo Kauffmann

Junge Frau mit Strickzeug am Fenster

estimate:
€ 5.500 to € 6.500

Differenzbesteuerung    

result:
€ 9.525 (incl. 27 % buyer's premium)

description:

Kauffmann, Hugo

1844 Hamburg - 1915 Prien am Chiemsee

 

Junge Frau mit Strickzeug am Fenster

 

R. u. signiert und (19)05 datiert. Öl auf Holz. 20,5 x 16 cm. Rest. Rahmen.

 

Hugo Kaufmann besuchte zunächst die Städelsche Kunstschule, gefolgt von Studienaufenthalten in Düsseldorf und Paris, bis er sich 1871 in München niederließ. In seinem Werk widmete er sich, ähnlich wie Franz von Defregger, überwiegend Genremotiven. Das vorliegende kleinformatige, intime Gemälde zeichnet sich, beeinflusst durch das Vorbild der Niederländer, durch eine effektvolle Lichtführung und fein abgestimmte tonale Nuancen aus, die das in seine Handarbeit vertiefte Mädchen in den Fokus des Betrachters rücken.

 

Literatur: Holz, Irmgard, Hugo Kauffmann 1844-1915. Werkverzeichnis der Gemälde. Berlin 1984, S. 254, WVZ-Nr. 1125 "Mädel strickend": Ein 1905 entstandenes, thematisch vergleichbares Gemälde mit ähnlichem Format ("ca. 20 x 15 cm")(ohne Abb.): möglicherweise identisch mit vorliegendem Werk.