Franz Jakob Kreuter - Aqu. Kreuter Jagdhaus Graf Sándor
Jagdhaus Graf Sandor - Treppenhalle
(Doerfler/Weißenburg: WD 163)

auction 361, Lot 1023

ALTE KUNST 361 on 18 September 2013

Franz Jakob Kreuter

Aqu. Kreuter Jagdhaus Graf Sándor
Jagdhaus Graf Sandor - Treppenhalle
(Doerfler/Weißenburg: WD 163)

estimate:
€ 350 to € 400

result:
€ 699 (incl. 27 % buyer's premium)

description:

Kreuter, Franz Jakob 1813 Lohr am Main - 1889 Wien

Entwurf für die Treppenhalle eines Jagdhauses in Werfen (Salzkammergut), 1844

Auftraggeber: Graf Moritz Sándor de Slavnicza (1805 - 1878).

Planung / Bau: 1844 / um 1844 - 45, nicht bekannt.

Lavierte Federzeichnung, tlw. weiß gehöht, auf Velin. Bez. "Graf Moriz Sandor". 34,2 x 30,6 cm. Gebräunt, Lichtrand.

Imposante Geweihe zieren den Treppenaufgang des Jagdschlosses von Graf Sándor, dem Schwiegersohn des Fürsten Metternich, stadtbekannt für seine Abenteuerlust und Jagdausritte. Im Besitz der Technischen Universität München befinden sich zwei weitere Entwürfe, welche die Fassade und den Grundriss des Schlösschens dokumentieren.

Literatur: Hölz, Christoph, Der Civil-Ingenieur Franz Jakob Kreuter, Tradition und Moderne 1813 - 1889. München/Berlin 2003, S. 165 - 167, S. 422, WV 30 - WD 97.