Moderne oder Alte Kunst kaufen ist die schönste Form von Eigentum

Auf einer NEUMEISTER Auktion Kunst zu ersteigern ist immer ein ganz besonderes Erlebnis: Sie kaufen nicht nur ein Altmeistergemälde, eine Skulptur, ein Schmuckstück oder ein Werk der Klassischen Moderne oder eines zeitgenössischen Künstlers. Über die reine Wertanlage und Ihre Leidenschaft für „Ihr“ Kunstwerk gehen Sie auch eine einzigartige Beziehung zu Werk und Künstler ein.

Wie einfach und unkompliziert Sie bei NEUMEISTER ersteigern, sehen Sie nachfolgend:

 

Sie haben ein Kunstwerk gefunden, das Sie kaufen möchten, sind aber unsicher, weil Sie sich mit Antiquitäten nicht auskennen?

Fordern Sie einen Zustandsbericht an und fragen Sie uns rund um Kunst und Auktion:

+49 (0)89 / 23 17 10 – 0
info(at)neumeister.com

oder: besuchen Sie uns und lassen Sie sich das Stück persönlich zeigen.

Vier Tage vor den Auktionen sind unsere Objekte ausgestellt und für jeden unangemeldet zu besichtigen.
Unser gesamtes Team steht Ihnen in dieser Zeit beratend und behilflich zur Seite.

Übrigens: es besteht kein Dresscode :) 

Unsere aktuellen Vorbesichtigungszeiten finden Sie hier

Uns finden Sie hier

 

 

 

Sie wollen in der Auktion mitbieten und das ersehnte Stück kaufen? 

Es gibt viele Möglichkeiten ein Gebot abzugeben:

Die Katalognummern werden der Reihe nach versteigert

  • schriftliche Vorgebote werden wie Saalgebote gehandhabt
  • telefonische Bieter sind in der Leitung und geben ihre mündlichen Anweisungen an das Team
  • Onlinebieter geben Ihre Gebote am Rechner ein
  • Saalbieter heben ihre Bieternummmern in die Höhe

Die Bietschritte (Steigerung) sind in der Regel 10 %
Bei gleich hohen Geboten entscheidet der Auktionator den Zuschlag
Vorbehalte sind vorübergehende Zuschläge und wie eine zeitgebundene Reservierung zu betrachten

 

 

Zum ersten, zum zweiten, zum dritten ....
Gratulation!

Der Zuschlag wird erteilt, wenn nach dreimaligem Aufruf eines Gebotes kein höheres Gebot abgegeben wird.

Ausnahme: Vorbehaltszuschläge

 

 

Vorbehaltszuschläge: das vom Einlieferer gewünschte Mindestgebot (= Limit) wurde nicht erreicht

  • Gebote unter Vorbehalt sind bis zu drei Wochen nach der Auktion bindend
  • Der Einlieferer wird um Zustimmung gebeten
  • Nach drei Wochen ohne Zustimmung bzw. nach mitgeteilter Ablehnung des Gebotes durch den Einlieferer erlischt der Zuschlag
  • Sie können auch einfach Ihr Gebot erhöhen und den Zuschlag fest machen. Dann gehört das Stück Ihnen (sofern Sie der einzige Bieter sind)
  • Denn: Kunstwerke, die unter Vorbehalt zugeschlagen sind, gelten als nicht verkauft - sie können also im Nachhinein von weiteren Bietern beboten werden, Voraussetzung hierfür ist ein höheres Gebot...
  • ...oh, oh, die Auktion geht weiter...

Wann ist Schluss?
Wenn einer aufhört sein Gebot zu erhöhen und das Limit erreicht ist. 

 

 

Alle in der Auktion unverkauften Kunstwerke gehen in den Nachverkauf

Bis zu drei Wochen nach der Auktion können diese kräftig beboten werden

Wer einen festen Zuschlag möchte, bietet das Limit. Dann kann das Stück gleich abgeholt werden

Wer gerne auf Risiko geht, der bleibt drunter und wartet ab...

 

 

Nur bezahlte Kunstwerke können abgeholt werden. 

Bezahlt werden kann:

  • Bar in EUR
  • per Überweisung
  • mit EC-Karte

Wir akzeptieren keine Kreditkarten

Bitte kontrollieren Sie Ihre Rechnungen, die während oder unmittelbar nach der Auktion erstellt werden.

Bei Zahlungsverzug müssen wir leider Zinsen berechnen.* (der Einlieferer möchte ja sein Geld haben...)

  • Wenn Sie Ihr Kunstwerk selbst abholen, dann einfach zu den Geschäftszeiten vorbeikommen und mitnehmen
  • Wenn Sie den Versand wünschen, dann informieren Sie uns bitte vorab, damit wir die individuellen Kosten berechnen lassen können
  • Wenn Sie eine Spedition beauftragen möchten, nennen wir Ihnen gerne zuverlässige Partner

Sie haben weitere Fragen? Jederzeit und gerne:

+49 (0)89 / 23 17 10 – 0
info(at)neumeister.com

 

 

* Die hier genannten Informationen sind nur eine exemplarische Übersicht. Rechtlich bindend sind ausschließlich die NEUMEISTER Versteigerungsbedingungen. Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen – wir stehen Ihnen gern zur Verfügung.